Metall

Mit business express Pläne schmieden

Sie müssen termingerecht, kostengünstig und mit hohem Qualitätsstandard fertigen. In Ihrem Geschäft werden Aufträge selten im Voraus geplant. Sie beginnen, wenn die Rohteile auf dem Hof sind und liefern Maschinenbauteile als Einzelteile für Baugruppen oder auch große Maschinen. Wenn Bauteile terminbedingt fertig werden müssen, dann erledigen Sie den Auftrag auch mal im Schichtdienst - Schnelligkeit und Flexibilität im Tagesgeschäft sind ihr Wettbewerbsvorteil. Die Anforderungen in der Metallbranche sind oft ganz schön „heavy“. Mit business express wird alles ganz easy.

Screenshot business express Modul Kapazitätsplanung

Bei der Qualität mache ich keine Abstriche

Optimieren Sie Ihr Service-Management mit business express durch eine lückenlose Dokumentation in der Verwaltung von Revisionsständen und Bauteilzeichnungen, Arbeitsanweisungen und QS-Dokumenten zum Produkt. Mit dem integrierten Qualitätsmanagement erstellen Sie Prüfpläne und -protokolle, fertigungsbegleitende und Warenausgangsprüfungen und gewährleisten eine konsequente Chargenverfolgung. Mit der integrierten Zeichnungs- und Artikelversionsverwaltung über den gesamten Produkt-Lebenszyklus hinweg. Vom Rohwareneingang bis zum Versand dokumentieren und überwachen Sie mit business express die Qualität Ihrer Produkte.

Glänzende Aussichten dank Kapazitätsplanung und Betriebsdatenerfassung (BDE)

Verschaffen Sie sich einen schnellen Einblick in die tatsächliche Auslastung der Fertigung. Nutzen Sie vorhandene Kapazitäten zu 100% aus, ohne Terminüberschreitungen zu riskieren. business express liefert Ihnen die Tools, damit Ihre Kunden sich auf Sie verlassen können. Die interaktive grafische Kapazitätsplanung garantiert Ihnen jederzeit den perfekten Überblick. Dank direkter BDE und MDE sehen Sie in Echtzeit, wo Mehraufwand und Nacharbeit anfallen. Die integrierte Nachkalkulation erlaubt es Ihnen, easy bei zukünftigen Projekten von Ihren Erfahrungswerten zu profitieren.

business express Produktverpackung Branchenlösung Metallbearbeitung und Metallverarbeitung

Flexibilität durch Schnittstellen

Offene Schnittstellen erlauben die direkte Anbindung von elektronischen Maschinensteuerungen zur Übertragung von Einstellungs-Daten und Programmen sowie zur Rückmeldung von Zeiten und gefertigten Mengen. Durch eine Barcodebearbeitung kann gleichzeitig ein neuer Arbeitsgang eingelesen werden und die Abholung der Maschinendaten erfolgen.

 

CAD-Daten können über einen komfortablen Import direkt in Stücklisten verwandelt werden, dabei ist die Nachbearbeitung der erzeugten Stücklisten jederzeit möglich ist.

Das will unser Kunde

„Der große Vorteil von business express ist, dass es mit uns und unseren Anforderungen wächst. Die permanente Weiterentwicklung des Standards und die vielseitigen Möglichkeiten, das System an unsere Spezifika anzupassen, garantieren die maximale Effizienz im Prozess-Ablauf.“

Die Gewo Feinmechanik GmbH ist seit über 30 Jahren erfolgreich als Hersteller von Laborgeräten und Laborzubehör und in der Metallbearbeitung tätig. Bereits 1999 wurde business express implementiert und in 17-jährigem, erfolgreichem Einsatz kontinuierlich ausgebaut.

GEWO Feinmechanik GmbH

Georg Woitzik, Geschäftsführer

Ihre leistungsfähigen ERP-Werkzeuge für die Metallbearbeitung und -verarbeitung:

  • Zeichnungsverwaltung / Artikelversionsverwaltung
  • Auftragsbezogene Einzel- und Kleinserien-Fertigung
  • Schnell-Kalkulation mit dem Produktkonfigurator
  • integrierte grafische Kapazitätsplanung (Plantafel) in Echtzeit
  • integrierte Werkzeug-Verwaltung
  • nahtlose Einbindung von Dokumenten (z.B. Zeichnungen) im Produktions-Prozess
  • einfache Verwaltung von Beistellungen und verlängerter Werkbank
  • BDE, MDE und mobilen Scanner für lückenlose Rückmeldung in Echtzeit
  • Automatische (mitlaufende) Nachkalkulation