EBID Service AG

Als erster ERP-Hersteller in Deutschland integrierte Dontenwill im Juli 2015 die Referenzdatenbank unternehmensverzeichnis.org in die eigene ERP-Lösung business express. Das freie und neutrale Verzeichnis deutscher Unternehmen und Betriebsstätten wird von der EBID Service AG, einem Unternehmen der CAS-Gruppe, Karlsruhe betrieben.
Der Echtzeit-Datenabgleich von Adress- und Unternehmensinformationen und die Anreicherung von Zusatzdaten wird mit Hilfe der eindeutigen Unternehmens-ID „EBID-Nummer“ (European Business Identifier) von business express aus auf Knopfdruck ermöglicht. Somit gewinnen wir für unsere Kunden mehr Effizienz- und Transparenz bei der Pflege von Lieferanten- und Kundendaten.

Klicken Sie hier um sich ein Bild der Integration zu machen.

AISCI Ident GmbH

Unser Geschäftspartner im Bereich Auto-ID-Systeme. Seit 1995 am Markt, ist die AISCI Ident GmbH mit heute ca. 50 Mitarbeitern eines der führenden Systemhäuser für Auto-ID-Lösungen in Deutschland. Im Fokus des Geschäfts stehen Barcodes: Scanner, Mobile Datenerfassung und Etikettendrucker sowie RFID.

Zusammen mit business express wird die Echtzeit-Lagerverwaltung für unsere Kunden zum Kinderspiel.

 

Klicken Sie hier um mehr von AISCI zu erfahren.

Münchner Unternehmerkreis IT

Der MUK IT ist eine Initiative von IT-Unternehmern, die seit dem Jahr 2002 eine Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch von derzeit ca. 700 Geschäftsführern, Inhabern und Vorständen aus der IT-/Hightech Branche bietet. Dontenwill ist Teil des MUK-IT Initiatorenkreises mit dem Ziel Branchen-Trends und Themen zu identifizieren, mitzudiskutieren und Handlungen abzuleiten.

 

Klicken Sie hier um mehr von MUK IT zu erfahren.

Forschungsvereinigung Software e.V.

Seit mehr als 25 Jahren entwickelt die Dontenwill AG innovativste ERP-Lösungen für den deutschen Mittelstand. Um auch in Zukunft Trends mitzugestalten und unseren Kunden die Möglichkeit zu bieten, die Technik von morgen bereits heute zu nutzen, sind wir eine Kooperation mit der Universität Potsdam im Rahmen der Forschungsvereinigung Software e.V. eingegangen. Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, Technologie und Wissen aus der angewandten Forschung für die Praxis nutzbar zu machen.

Klicken Sie hier um mehr über die Forschungsvereinigung Software zu erfahren.