CAD-Integration

Konstruktion und ERP, ab jetzt ein Gigaherz und eine Seele

Ingenieure und Techniker stehen heute gewaltig unter Druck: Es müssen immer mehr Varianten und individuelle Produkte in immer kürzerer Zeit und zu wettbewerbsfähigen Kosten produziert werden. Die fehlende oder mangelhafte Verknüpfung von CAD- bzw. CADD (Computer-Aided Design and Drafting) Programm und ERP-System raubt wertvolle Arbeitszeit, weil Daten doppelt erfasst werden müssen.

 

Die CAD-Integration in business express schafft Abhilfe - kostengünstig und ohne großen Aufwand.

  • business express

Ihre Vorteile auf einen Blick

Ausgezeichnete Datenqualität
   Erfassung, Pflege und Änderung von Stücklisten auf Knopfdruck


Verringerte Kosten und Durchlaufzeiten
   Synchronisierte Konstruktion, Fertigung/Montage und Verwaltung
   verhindern kostspieligen Mehraufwand und unnötiges Nachfragen

 

Wettbewerbsvorteile
   Wirtschaftlichere Produktion/Fertigung von kunden-individuellen
   Produkten

CAD-Integration - CAD-Stückliste in der business express ERP-Software

Nie wieder doppelte Datenerfassung

Über die business express CAD-Schnittstelle werden mit einem Klick Unterbaugruppen und Artikel im ERP-System neu erstellt, sofern noch nicht vorhanden. Die automatische Datenübernahme sorgt für fehlerfreie Stammdaten bei gleichzeitiger Entlastung der Fachkräfte von Routinetätigkeiten.

 

Somit steigt durch das vereinfachte Daten-Management auch die Flexibilität im Unternehmen. Denn je öfter Bauteile geändert werden müssen, umso höher ist die Aufwandsersparnis für das gesamte Unternehmen.

Beste Auskunftsfähigkeit, und keine Missverständnisse

An der Produktentstehung beteiligte Unternehmensbereiche, z.B. Einkauf, Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Service haben meist keinen Zugriff auf das CAD-System. Sie müssen sich aber darauf verlassen können, dass ihnen aktualisierte Daten vorliegen, wenn sich in der Konstruktion etwas ändert. Dafür sorgt die CAD-Integration.

 

So steht einer transparenten internen und externen Kommunikation nichts mehr im Wege. Zusätzlich kann die Geschwindigkeit, z.B. durch einen automatisierten Start von Produktionsaufträgen weiter erhöht werden. Ihre Kunden werden Sie dafür lieben.

Sie benötigen weitere Informationen?

Um mehr über den CAD-Datenimport zu erfahren, laden sie sich kostenfrei das dazugehörige Factsheet herunter. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 089 / 23 11 48 35 oder nutzen Sie das Kontaktformular.