Supply Chain Management (SCM), Einkaufsunterstützung

Machen Sie eine offene Kommunikation zu Ihrem Wettbewerbsvorteil in der Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten. Mit verlässlichen Terminzusagen sowie Qualität und Flexibilität in den Abwicklungsformen, entscheiden Sie über Ihren Erfolg. Um Ihren Ressourceneinsatz optimal zu gestalten, kommen Sie um ein detailliertes Controlling der Liefervorgänge und der Preisstrukturen bei Zulieferartikeln nicht herum - business express macht es Ihnen so einfach wie möglich.

  • business express

Ihre Vorteile auf einen Blick

Automatische Dispositionsplanung über alle Wertschöpfungsstufen hinweg
Von der Zusammenfassung vieler Bedarfe gleicher Artikel zu einem Beschaffungsvorgang bis hin zu komplexen Produkten bestellen Sie alles in wenigen Minuten statt mehreren Stunden. business express erkennt geänderte Einkaufspreise bei der Zubuchung und schlägt die wartenden Kunden- und Produktionsaufträge zur Durchbuchung vor.

 

Einzelterminraster
Mit der Material-Bedarfsvorschau haben Sie stets den Überblick über Ihre Bestandsentwicklung. Sie vermeiden so frühzeitig teure Eil-Bestellungen.

 

Lieferanten-Bewertung und Supplier Relationship Management (SRM) wie von selbst
Sie legen das Regelwerk für die Bewertung flexibel fest. business express sammelt die Informationen im Hintergrund und zeigt Ihnen in Echtzeit die Einstufung des Lieferanten an. Sie profitieren auch im Einkauf von allen Kontaktwerkzeugen des CRM-Moduls wie automatisierte Erinnerungen bei fehlender Auftragsbestätigung oder Lieferverzug.

Alle Werkzeuge für die Gestaltung und Steuerung Ihrer Lieferantenbeziehungen

  • Bedarfsplanung und automatische Disposition in Echtzeit zu jedem Zeitpunkt
  • Automatische Rundschreiben (Angebotseinholung mit Angebotsmahnung)
  • Doppelfunktion Lieferant / Kunde
  • Alle Kontaktwerkzeuge wie im CRM-Bereich
  • Lieferlisten / Sortimente
  • Automatisch generierte Bestellung mit Rückstandsmahnung
  • Erfassung von Daten zur Lieferantenbewertung
  • Integration von Qualitätssicherung im Wareneingang bis zur FIBU bei der Rechnungskontrolle
  • Verwaltung von Rücklieferungen bei Qualitätsmängeln
  • Optionale Anbindung von Zulieferer-Systemen (EDI / Webservices)

Sichere Planung und Preiskontrolle in der Supply Chain

Definieren und steuern Sie die Balance zwischen Verfügbarkeiten und Kosten. Lassen Sie sichere Preisberechnungsautomatiken für sich arbeiten, unter Berücksichtigung von Bestpreisen und Vorzugslieferanten. Aktualisieren Sie automatisch Preisgefüge und Lieferzeiten nach Bestellungen und disponieren Sie jederzeit manuell. Korrekturen der Automatik können Sie selbstverständlich jederzeit vornehmen. Management-Informationen zu Umsätzen, Preisen und Qualitätsmängeln liefert Ihnen der Reportgenerator.